building responsive website

Mittwoch, 19 Oktober 2016 19:16

Erste nach der Herbstpause gegen HSG Porta

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Nach der Herbstpause tritt die HSG Altenbeken/Buke am Samstag, 22. Oktober, zum nächsten Heimspiel in der Schulsporthalle an und trifft auf die HSG Porta Westfalica. Das Spiel wird zur gewohnten Zeit um 17:00 Uhr angepfiffen.

Die HSG Porta Westfalica und die HSG AB haben sich jahrelang in der Landesliga duelliert, bis Porta Westfalica in der Saison 2014/15 den Sprung in die Verbandsliga schaffte. Dort erreichte die Mannschaft in der letzten Saison mit dem 10. Tabellenplatz den sicheren Klassenerhalt. Die Gäste, die inzwischen von Kai Bierbaum trainiert werden, sind mit 4:4-Punkten in die Saison gestartet und stehen damit im Mittelfeld der Tabelle. Im letzten Spiel vor der Herbstpause gelang Porta Westfalica ein beeindruckender 35:17-Sieg gegen Ladbergen. Gegenüber den letzten Duellen in der Landesligasaison 2014/15 gab es bei beiden Mannschaften einige personelle Veränderungen im Kader. Bekannte Gesichter, die bereits in der Landesliga für Porta Westfalica gespielt haben, sind u.a. Linksaußen Fabian Arning, Rückraumspieler Jan-Christoph Hohlfeld oder der reaktivierte Abwehrchef Oliver Glissmann. Aus diesen Partien in der Landesliga ist der Ersten noch die Abwehrstärke der Gäste bekannt. Unabhängig davon ob in einer 6:0-, 5:1- oder 3:2:1-Grundformation gespielt wurde, die Abwehr präsentierte sich stets offensiv und bissig. Im Angriff ist die Verantwortung und Torgefahr auf viele Schultern verteilt. Beim Sieg gegen Spradow erzielte die Flügelzange Arning/Busse zusammen 17 Tore, gegen Hahlen und Ladbergen überzeugte Hohlfeld mit jeweils 9 Treffern als Top-Torschütze.

Die Erste hat in den vergangenen, spielfreien Wochen intensiv weitergearbeitet. Trainer Detlef Rauchschwalbe hat die Fehler angesprochen und trainieren lassen, die insbesondere in den beiden Heimspielen einen doppelten Punktgewinn für die HSG AB verhindert haben. Oberstes Ziel wird auch am kommenden Wochenende wieder sein, mit einer aggressiven und beweglichen Abwehr zu agieren und die Fehlerquote im Angriff auf ein Minimum zu begrenzen, um Tempogegenstöße der Gäste möglichst zu vermeiden. In der Herbstpause wurde sehr gut trainiert, um dieses Ziel zu erreichen. Auch wenn in der letzten Trainingseinheit einige Spieler beruflich bedingt verhindert waren, brennt die gesamte Mannschaft auf das Ende der Herbstpause am Wochenende:                                                                        

  1. Nach den wunderbaren Feierlichkeiten zur Hochzeit von Kapitän Jonas Schäfers und seiner Kerstin am vergangenen Wochenende will die Erste auch endlich wieder auf dem Handballfeld Grund zum Feiern haben!                                   
  2. Für den letzten Sieg gegen die HSG Porta Westfalica muss die HSG AB bis in die Saison 2011/12 zurückblicken, danach gab es sechs zum Teil deutliche Pleiten in der Landesliga!                                                                             
  3. Die Erste freut sich erneut auf die tolle Unterstützung bei den Heimspielen und möchte gemeinsam mit den Zuschauern den ersten Sieg in der Verbandsliga erkämpfen!

Bei dem tristen Herbstwetter freut sich die Mannschaft am Wochenende auf eine volle Tribüne. Für das leibliche Wohl wird diesmal nicht nur im HSG-Stübchen gesorgt, sondern auch vor der Halle gegrillt!

Das nächste Spiel:                                                                                                                                                

Gegner:  HSG Porta Westfalica                                                                                                                               
Spieltag: Samstag, 22.10.16                                                                                                                                           
Anpfiff:   17:00 Uhr                                                                                                                                                
Spielort: Schulsporthalle Altenbeken

Gelesen 980 mal Letzte Änderung am Freitag, 21 Oktober 2016 06:48

Schreibe einen Kommentar

Wir behalten uns vor, unangemessene, beleidigende, rassistische Komentare zu löschen.

Vorstand
HSG Altenbeken-Buke

Das nächste Spiel

Gesamtspielplan

    P0250 -21./22.10.2017- Achtelfinale D-Jgd Jungen

    HSG Altenbeken/Buke : TSV Bösingfeld - 21.10.2017 - 14:00 Uhr

    0200 Bezirksliga-Lippe Männer

    HSG Altenbeken/Buke 2 : SG Handball Detmold 2 - 21.10.2017 - 15:30 Uhr

    0240 C-Jgd. Jungen Kreisliga

    HSG Altenbeken/Buke : SG Handball Detmold - 04.11.2017 - 13:00 Uhr

    Pokalspiele Männer Vorrunde A

    HSG Altenbeken/Buke : TuS Spenge - 04.11.2017 - 15:00 Uhr

    Pokalspiele Männer Vorrunde A

    LIT TRIBE GERMANIA : HSG Altenbeken/Buke - 04.11.2017 - 17:30 Uhr

    P0200 - 04./05.11.2017 - Achtelfinale Männer

    SG Handball Detmold 3 : HSG Altenbeken/Buke 2 - 04.11.2017 - 19:00 Uhr

    0235 B-Jgd. Mädchen Kreisliga

    HSG Altenbeken/Buke : TSV Hillentrup - 05.11.2017 - 15:00 Uhr

    0202 1. Kreisklasse Männer

    HSG Altenbeken/Buke 3 : TuS Brake/L. 2 - 05.11.2017 - 17:00 Uhr

HSG-App - immer aktuell

mockup app

Immer auf dem aktuellen Stand. Einfach downloaden und alle Infos zur HSG auf dem Handy serviert bekommen. Aktuell und auf einen Blick.

de play badge logo appstore

ehlert

Driburger Logo neu

teamgeist

goeken

erima logo horizontal mit competence line

thiel

logo bollmann internet