tutorial to make website

Sonntag, 29 Juli 2018 11:44

Wir sind die Handballsportgemeinschaft Altenbeken/Buke e.V.!

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Die HSG Altenbeken/Buke hat sich seit dem Zusammenschluss der Handballabteilungen des TuS Altenbeken und des TSV Buke im Jahr 1999 zum Aushängeschild für den Handballsport im Hochstift etabliert. Gegen die Widerstände einiger bis heute unbelehrbarer und uneinsichtiger Handballer aus Altenbeken und Buke trafen weitsichtige Visionäre mit dem Zusammenschluss damals glücklicherweise genau die richtige Entscheidung für den Handballsport in der Eggegemeinde!

Im Jahr 1999 verbarg sich hinter der HSG die Handballspielgemeinschaft Altenbeken/Buke aus den Handballabteilungen der beiden Stammvereine TuS Altenbeken und TSV Buke. Eine erste Veränderung in der Vereinsstruktur gab es im Jahr 2014 als der HC Altenbeken den TuS Altenbeken als Stammverein ersetzt hat. Nun hat sich auch der TSV Buke als Stammverein aus der Handballspielgemeinschaft zurückgezogen und setzt als Tanz- und Laufverein Buke neue Schwerpunkte. Damit ist nun der Weg für einen eigenständigen Handballverein der zwei Orte frei! Da eine Handballspielgemeinschaft definitionsgemäß aus mindestens zwei Stammvereinen bestehen muss, wurde der Name „Handballsportgemeinschaft Altenbeken/Buke e.V.“ für unseren neuen Verein gewählt, um abgekürzt weiter die HSG Altenbeken/Buke bzw. die HSG AB sein können! Dementsprechend bleibt auch unser Logo im Kern erhalten und wird lediglich dezent erweitert:

Wappen HP

Die „HSG e.V.“ ist durch die Umbenennung des HC Altenbeken entstanden, wodurch aktuell Niklas Flore (1. Vorsitzender), Marc Michalowitz (Kassierer) und Michael Schadomsky (Schriftführer) die drei offiziellen Vorstandsposten besetzen. Zur 1. Jahreshauptversammlung unseres neuen Vereins am 22. September stehen dann u.a. Neuwahlen, die Anpassung der Beiträge etc. auf dem Programm.

Mit den neuen Vereinsstrukturen ergibt sich jetzt zu Beginn leider einiges an Schriftkram, u.a. Unterschriften für neue Spieler-Pässe etc., darüber hinaus bleibt für die HSG’ler alles beim Alten: Handball wird nun seit fast 20 Jahren in der Eggegemeinde nicht mehr getrennt in Altenbeken oder Buke gespielt, sondern gemeinsam für die HSG! Wer in Zukunft den Handballsport in der Eggegemeinde unterstützen möchte, tut dies dementsprechend nicht mehr im TSV oder TuS, ist aber herzlich eingeladen der Handballsportgemeinschaft Altenbeken/Buke e.V. als passives oder aktives Mitglied beizutreten (Beitrittserklärung)!

HP

Die HSG konnte in den letzten Jahren auf und neben dem Spielfeld (Aufstiege bis in die Verbandsliga, Meisterschaften in der Jugend, Sportfeste, Spenden für die Krebshilfe, HSG-Jugendcamp) tolle Erfolge feiern. Dies darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass sich auch die HSG, wie fast alle anderen kleinen Sportvereine, in einer schwierigen Situation befindet. Leider werden auch in der kommenden Saison nicht alle Jugendmannschaften besetzt sein und es wird immer schwieriger dauerhaft Nachwuchs für Sport im Verein zu gewinnen. Aber nicht nur beim Nachwuchs gibt es Lücken, gleiches gilt für die vielen ehrenamtlichen Aufgaben vom Jugendtrainer, Schiedsrichter, Zeitnehmer bis zur Vorstandsarbeit, die in einem Verein anfallen. Unter dem Motto „ZWEI ORTE – (M)EIN VEREIN – (M)EINE LEIDENSCHAFT“ packt die HSG diese Herausforderungen an - jede helfende Hand ist herzlich willkommen!

 Ehrenamt klein

 

Gelesen 102 mal Letzte Änderung am Sonntag, 29 Juli 2018 11:50

Schreibe einen Kommentar

Wir behalten uns vor, unangemessene, beleidigende, rassistische Komentare zu löschen.

Vorstand
HSG Altenbeken-Buke

HSG-App - immer aktuell

mockup app

Immer auf dem aktuellen Stand. Einfach downloaden und alle Infos zur HSG auf dem Handy serviert bekommen. Aktuell und auf einen Blick.

de play badge logo appstore