Freitag, 11 Oktober 2019 10:33

Gemischte Truppe in Möllbergen!

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Im Pokalturnier am Samstag wird die HSG Altenbeken/Buke mit einer bunten Mischung aus Spielern der ersten und zweiten Mannschaft auftreten. Anwurf zum ersten Spiel ist um 15 Uhr in Möllbergen. Das zweite Spiel beginnt um 16:15. Gegner sind die Oberligisten TuS Möllbergen und VfL Mennighüffen.

Aus unterschiedlichsten Gründen fehlen zahlreiche Spieler der Ersten, daher dürfen sich viele Spieler der zweiten Mannschaft präsentieren und möglicherweise Trainer Jan Schwensfeger aufdrängen. Außerdem werden die Spieler der Ersten, die in den ersten Saisonspielen noch nicht so häufig zum Zug kamen, versuchen sich für die kommenden Partien zu empfehlen. Gegen die Oberligisten wird es allerdings schwer etwas zu holen. „Wir stecken wegen der personellen Situation aber keineswegs den Kopf in den Sand“, sagt Coach Eule, „wir haben keinen Druck, können frei aufspielen und gucken was geht.“ 

Die Mannschaft freut sich über jeden mitreisenden Zuchauer! Es gibt nur ein Gas: Vollgas!

Der Spielplan in der Übersicht:

WHV-Vorrunde am Sa., 12.10.2019, in Möllbergen (Schierholzstraße 8, 32457 Porta Westfalica
15:00 Uhr TuS Möllbergen  HSG Altenbeken/BUke
16:15 Uhr HSG Altenbeken/Buke  VfL Mennighüffen
17:30 Uhr VfL Mennighüffen TuS Möllbergen
Gelesen 78 mal Letzte Änderung am Freitag, 11 Oktober 2019 16:08