Freitag, 03 Juni 2022 07:40

Saisonrückblick der E-Jugend und E-Junior!

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Vor knapp 3 Wochen endete auch für die Kinder aus dem E-Bereich die letzte Saison. Nachdem diese aufgrund von Corona erst sehr spät begonnen hat, haben sowohl die E-Jugend, als auch die E-Junior-Mannschaft jeweils 6 Spiele bestritten.

Die 9 Kinder der E-Jugend sind in der 2. Kreisklasse gestartet und trafen dort auf die Konkurrenz aus Müssen, Lage und Schlangen. Die Hinrunde begann direkt mit einem Kantersieg gegen Schlangen. Nach so langer Spiel- und auch Trainingspause war es zunächst wieder ungewohnt für die Kinder zu spielen, doch nach und nach liefen sie teilweise zu Höchstformen auf. Trotzdem mussten wir uns gegen Lage und auch Müssen in der Hinrunde geschlagen geben. Leider sind wir aufgrund des recht kleinen Kaders oftmals nur mit einer sehr kleinen Besatzung angetreten. Die Kids haben sich aber nie von ihrem Willen abbringen lassen und sich immer wieder durchgebissen. Nach der kurzen Osterpause stand auch direkt die Rückrunde an, in der die Kinder ihre Qualität bewiesen. So konnten tatsächlich ALLE Spiele der Rückrunde für die HSG entschieden werden! Besonders das letzte Spiel in Müssen gestaltete sich nochmal sehr spannend. Während wir im Hinspiel mit 10:15 unterlagen, waren beim Rückspiel lange Zeit beide Mannschaften gleich auf. Vielleicht hat die Tatsache, dass wir keinen einzigen Ersatzspieler auf der Bank zum Auswechseln hatten, die Kinder nochmal richtig motiviert und angespornt. Die Kinder rannten und kämpften und wollten den mitgereisten Eltern zeigen, dass sich der weite Weg auf jeden Fall gelohnt habt. Belohnt haben sie sich dann aber ganz alleine mit ihrem Einsatz und einem dann doch deutlichen Sieg über 11:17! Respekt an die Kinder für diese grandiose Leistung!

Wohnung gesucht

Ähnlich gut verlief auch die Saison für die E-Junior. Mit einem Kader von 11 Kindern spielten wir sogar in der höchsten Kreisstaffel, der Kreisliga! Dementsprechend schwer waren dann natürlich auch die Spiele. Lediglich gegen Blomberg konnten beide Spiele gewonnen werden. Gegen die Mannschaft von Lemgo mussten wir in 2 sehr deutliche Niederlagen einwilligen. Trotzdem gaben sich die Kids nie auf und spielten in den letzten Minuten immer noch mit dem gleichen Willen, wie zu Beginn eines Spiels. Und obwohl die Kinder in der Hinrunde gegen den 3. Gegner aus Leopoldshöhe ebenfalls deutlich verloren haben, wurde es beim allerletzten Saisonspiel in Leopolshöhe nochmal spannend. Bis zur Halbzeit waren beide Mannschaften gleich auf und sogar ein Sieg wäre drin gewesen. Leider mussten wir doch ohne Punkte und einer Differenz von 4 Toren die Heimreise antreten.
Allerdings hat gerade das letzte Spiel gezeigt, wie deutlich sich die Mannschaft im Laufe der Saison gesteigert hat und vor allem das Zusammenspiel untereinander immer besser klappt!

Bei beiden Mannschaften ist die Leistungssteigerung im Verlauf des letzten Jahres, trotz der vielen Trainingspausen, sehr gut zu sehen. Sowohl individuell haben sich die Kinder toll entwickelt, als auch das Mannschaftsgefüge hat immer besser zusammen funktioniert! So macht es sehr viel Spaß mit den Kindern zusammen in der Halle zu stehen!

Leider hieß es jetzt schon Abschied nehmen. 7 Kinder haben unsere Trainingsgruppe verlassen und gehören nun der D-Jugend an. Daher haben wir das vergangene Wochenende nochmal für einen gemeinsamen Saisonabschluss genutzt. Zuerst haben wir mit 18 Kindern die Bowlingbahn in Paderborn unsicher gemacht! Bei unserer Rückkehr nach Altenbeken warteten dann die Familien zum gemeinsamen Grillen und Beisammensein an der Schulsporthalle auf uns. Und auch hier hat man gemerkt: die Kids sind nicht zu bremsen und forderten einen Teil ihrer Eltern auf dem Handballfeld heraus! Das war ein mega Spaß für alle. Wahrscheinlich mussten sich einige Väter dann am Sonntag von ihren Blessuren erholen.

e jugend saisonabschluss

Vielen Dank an alle, vor allem natürlich an die tollen Kinder und auch an die Eltern, die uns in der kompletten Saison und auch beim Saisonabschluss unterstützt haben! Ihr seid spitze!

Weiter geht das Training nun in der neuen Gruppe. 12 Kinder aus der Mini-Mannschaft sind vergangenen Dienstag zu uns gestoßen! Neue Kinder aus den Jahrgängen 2012 und 2013 sind weiterhin gerne in der Halle gesehen. Kommt einfach beim Training dienstags von 17h bis 18:30h in der Schulsporthalle vorbei!

Euer Trainerteam,

Marian und Nicole

 

C Jugend Quali

Gelesen 154 mal Letzte Änderung am Samstag, 04 Juni 2022 10:51