Donnerstag, 22 September 2022 15:07

Auswärtsspiel bei HC TuRa Bergkamen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Knapp zwei Wochen nach der Auftaktniederlage gegen den TV Verl muss die Erste am morgigen Freitag zum zweiten Auswärtsspiel der Saison zum HC TuRa Bergkamen reisen.

Der für die HSG unbekannte Gegner konnte sein Auftaktspiel am vergangenen Wochenende mit 28:26 gegen den TV Isselhorst gewinnen und hat somit einen besseren Start in die neue Saison hingelegt als die Jungs der HSG. Zur ungewohnten Anwurfzeit am Freitagabend, Anwurf 20:15 Uhr, geht es in fremder Halle wieder darum sich weiter einzuspielen und wenn möglich den Gegner zu ärgern und Punkte zu entführen.

Hierfür konnte Trainer Schröder sich auf eine Trainingswoche mit vollem Kader freuen, wodurch man sich auf den Gegner besser einstellen und vor allem die Spielzüge im Angriff festigen kann. Mit Hennemann, Bohnenkamp, Block & Stumpenhagen stehen dem Trainer wieder vier Spieler zur Verfügung, die beim Auftakt in Verl noch verletzt fehlten. Lediglich die Langzeitverletzten Stennes & Güldner müssen neben Schubert am Freitag passen.

Bericht von Henrik Schubert

 

Alle Auswärtsspiele der Ersten im Überblick

Gelesen 190 mal