Samstag, 01 Oktober 2022 11:37

C-Jungs holen Punkt in Minden

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Am vergangenen Wochenende machte sich unsere männliche C-Jugend auf den Weg nach Minden. Nach dem Sieg gegen Steinhagen sollten erneut zwei Punkte her.


Nach der langen Anfahrt fanden die Jungs nur schwer ins Spiel, es erinnerte an das Spiel in Steinhagen. Bei einem 4:1 Rückstand nach 3 Minuten wurde unser Rückraum langsam wach und fing an Tore zu werfen. Ein 3-Torelauf von Marvin brachte uns auf ein Tor ran(5:4; 7.Minute). Der Ausgleich in der 10.Minute(6:6) zwang die Gegner zur Auszeit. Danach waren die Jungs aus Minden wieder wach und wir taten uns schwer dagegenzuhalten, sodass wir mit einen 16:13 Rückstand in die Halbzeit gingen.
Nach der Halbzeit stand unsere Abwehr dann besser. Die Jungs arbeiteten zusammen und gerade in der Mitte ließen sie keinen mehr so leicht durch. Auch im Angriff wurde jetzt zusammengespielt, sodass wir 8 Minuten nach der Halbzeit erstmalig in Führungen gingen. Jedoch schaffte es unsere Mannschaft nie sich auf mehr als drei Tore abzusetzen. Kurz vor Schluss ließen wir den Gegner dann nochmal rankommen und es war ein nervenaufreibendes hin und her. Ein Fehlwurf, ein Fehler in der Abwehr und ein zu hektischer letzter Angriff gestalteten das Ende des Spiels und führten zum Endergebnis von 28:28.
Hervorzuheben sind Marvin(7 Tore) und Jasper(13 Tore) sowie Johann aus der D-Jugend, der mit einigen Aktionen auf der Mitte glänzte.

 

Bericht von Marie Wolf 

Gelesen 140 mal