Montag, 24 Oktober 2022 17:47

E-Jugend beendet die Vorrunde erfolgreich

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Am vergangenen Sonntag stand das letzte Spiel der Gr.1 in der Vorrunde unserer E-Jugend an. Zu Gast war der VfL Schlangen in der Schulsporthalle.

Nach einem etwas verhaltenen Start beider Mannschaften zogen unsere Kinder auf ein 5:1 davon. Da unsere Bank sehr gut besetzt war, konnten wir munter durchwechseln.

Im Umkehrschluss bedeutet leider eine volle Bank auch, dass nicht alle Kinder so viel spielen können, wie sie wollen. Das Spiel war auf beiden Seiten sehr schnell, viele Bälle wurden abgefangen und toll Richtung Tor „getragen“.

Die Gäste ließen sich vom Rückstand wenig beeindrucken und konnten den Abstand bis zur Halbzeit gleich halten. Somit ging es mit 9:5 in die Pause.

Die zweite Hälfte startete genauso schnell und angriffslustig, wie in Durchgang eins. Allerdings konnte sich kein Team mit einem Tor belohnen und so fiel das 9:6 erst nach 8 Minuten. Damit war das Eis allerdings gebrochen. Beide Mannschaften zeigten nochmal all ihr Können, Kampfgeist und ein tolles Zusammenspiel. Am Ende gingen unsere Kids verdient mit einem 14:8 Sieg vom Platz!

Ein Dank an dieser Stelle an alle Eltern und Zuschauer, für die zahlreiche und laute Unterstützung auf der Tribüne, sowie für euer Engagement im Stübchen! Ebenfalls ein herzliches Dankeschön an Daniel Wiemann, der das Spiel mal wieder souverän gepfiffen hat.

Somit konnte unsere E-Jugend die Vorrunde auf dem 2. Tabellenplatz abschließen und bestreitet dann die Meisterschaftsrunde in der Kreisliga. Die Spielpläne dazuwerden gerade terminiert. Die Freude sowohl bei den Kindern, als auch bei den Trainern über dieses tolle Ergebnis ist riesig, obwohl das natürlich auch bedeutet, gegen die stärksten Teams des Kreises antreten zu müssen. Aber mit dem tollen Teamspirit und Zusammenhaltwerden uns auch sicherlich keine Niederlagen erschüttern.


Bericht von Nicole Reimann

Gelesen 109 mal Letzte Änderung am Dienstag, 25 Oktober 2022 17:07