tutorial to make website

Montag, 06 März 2017 07:43

Sehr gute 12 Minuten reichen leider nicht - HSG Damen unterliegen in Lemgo

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Samstag, 20 Uhr, Volker Zerbe Halle: Das Spiel beginnt und man hat das Gefühl eine komplett andere Mannschaft steht auf dem Platz! Mit einem sehr guten Start in die Partie erwischten die Damen an diesem Spieltag einen furiosen Beginn. Schon im ersten Angriff konnten die Damen treffen und in der Abwehr wurde in der Anfangsviertelstunde richtiger Beton angerührt.

Mit drei Toren konnte Martina in den ersten 3 Minuten den Lemgoern den Wind aus den Segeln nehmen. Lemgo verkürzte zwar, aber Annabell und Andrea erhöhten erneut. Was die Coaches nach 11 Minuten auf der Anzeigentafel sahen verwunderte doch sehr. Die HSG Damen waren auf 2:7 in Front. Soweit so gut! Dann verfiel der Angriff leider wieder in die alte Lethargie und konnte die Lücken, die vorhanden waren nicht mehr nutzen, gegen den robusten Angriff fanden wir nun auch kein Mittel mehr, so dass Lemgo in der 21. Minute ausgleichen konnte (8:8). Was extrem ärgerlich war, denn wir hatten einige sehr gute Chancen, das Ergebnis anders zu gestalten. Ein vergebener Siebenmeter, ein nicht durchgezogener Tempogegenstoß und zu große Lücken in der Abwehr waren ein Grund für den Pausenrückstand von 14:10.

Ein Rückstand, der aber mit kontinuierlicher Abwehrarbeit und mit einem entschlossenen Angriff an diesem Abend ohne weiteres hätte weg gemacht werden können. Mit 2 Toren in den ersten 3 Minuten, kamen wir prompt nochmal auf 14:12 heran und es sah sehr gut aus, dass wir hier noch etwas hätten mitnehmen können. Ein anschließender 5er Pack der Lemgoer Damen machte diesen Gedanken aber einen Strich durch die Rechnung. Mit 19:12 in der 38. Minute war die Messe gelesen. Nun hieß es Moral zeigen, sich hier nicht abfertigen zu lassen und zumindest noch ein adäquates Ergebnis zu erzielen. Beim 21:17 waren wir in der 43. Minute wieder in Reichweite und es schien noch etwas möglich zu sein. Ein weiterer 3er Pack der Lemgoer stellte zu diesem Zeitpunkt aber den alten Vorsprung wieder her und die Coaches nahmen beim 24:17 die Auszeit in der 49. Minute. Zwar konnten die Lemgoer nochmal 2 Tore drauflegen, aber Andrea, Annabelle, Brenda und Caro konterten ebenfalls, so dass es in der 57. Minute 26:21 stand. Ein passables Ergebnis zu diesem Zeitpunkt! Die 3 Tore der Lemgoer in der 59. und 60. Minute hätten nicht mehr sein müssen!!! So war es letztendlich noch ein deutlicher Sieg für Lemgo (29:21), aber der fiel deutlicher aus, als es auf der Platte aussah.

Fazit: Es hat sich gezeigt, dass viele Mannschaften einfach über mehr Wechselmöglichkeiten verfügen und somit über die Spieldauer ein zumindest gleichhohes Niveau halten können. Leider ist dies bei uns momentan nicht der Fall, daher ist bei solchen Spielen ab einer gewissen Spielzeit ein deutliches Leistungsgefälle zu erkennen. Sehr erfreulich war an diesem Wochenende, dass Annabelle wieder beim Team dabei ist! Das Rückzugsverhalten an diesem Tag (bis auf die letzten 3 Tempogegenstöße) sehr gut war! Der Rückraum in den ersten 15. Minuten das Tempo wie trainiert umgesetzt hat. Es gibt noch Arbeit, dass wissen die Mädels auch....Wir sind auf einem guten Weg.

Gelesen 864 mal Letzte Änderung am Montag, 06 März 2017 07:45

Schreibe einen Kommentar

Wir behalten uns vor, unangemessene, beleidigende, rassistische Komentare zu löschen.

Vorstand
HSG Altenbeken-Buke

Das nächste Spiel der Ersten

Gesamtspielplan

    ESB-Übung 03 HBKL

    ESB HSG Altenbeken/Buke : ESB Handball Bad Salzuflen - 27.05.2018 - 10:00 Uhr

    ESB-Übung 03 HBKL

    ESB SG Handball Detmold : ESB HSG Altenbeken/Buke - 28.05.2018 - 10:00 Uhr

    ESB-Übung 03 HBKL

    ESB TuS Sennelager : ESB HSG Altenbeken/Buke - 29.05.2018 - 10:00 Uhr

    ESB-Übung 03 HBKL

    ESB HSG Altenbeken/Buke : ESB HSG Paderborn-Elsen - 30.05.2018 - 10:00 Uhr

    ESB-Übung 03 HBKL

    ESB HSG Augustdorf/Hövelhof : ESB HSG Altenbeken/Buke - 31.05.2018 - 10:00 Uhr

    ESB-Übung 03 HBKL

    ESB HSG Altenbeken/Buke : ESB HC Steinheim - 01.06.2018 - 10:00 Uhr

    ESB-Übung 03 HBKL

    ESB FC Stukenbrock : ESB HSG Altenbeken/Buke - 02.06.2018 - 10:00 Uhr

    ESB-Übung 03 HBKL

    ESB Handball Bad Salzuflen : ESB HSG Altenbeken/Buke - 03.06.2018 - 10:00 Uhr

HSG-App - immer aktuell

mockup app

Immer auf dem aktuellen Stand. Einfach downloaden und alle Infos zur HSG auf dem Handy serviert bekommen. Aktuell und auf einen Blick.

de play badge logo appstore