building responsive website

Freitag, 02 Februar 2018 08:02

Vier-Punkte-Spiel am Samstag in Hüllhorst

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am 15. Spieltag der Verbandsliga-Saison 2017/18 trifft die HSG Altenbeken/Buke auf die HSG Hüllhorst. Das Auswärtsspiel im Kreis Minden-Lübbecke am Rande des Wiehengebirges (Karte) wird um 19:15 Uhr angepfiffen.

Die Phrase „Jeder kann jeden schlagen“ wird häufig genutzt, trifft aber wahrscheinlich auf kaum eine Liga so gut zu, wie auf die diesjährige Verbandsliga. Am letzten Wochenende verloren vier der Top 5 Mannschaften ihre Spiele und Emsdetten hatte spielfrei. Diese Punkte sind dementsprechend in den Tabellenkeller und in das Mittelfeld der Liga gewandert. Mit Porta Westfalica schlug der bis dato Vorletzte den ungeschlagenen Tabellenführer LIT II. Da die Mannschaften momentan zwischen 13 und 15 Spiele absolviert haben, ist eine genaue Einordnung der Platzierungen aktuell schwierig, allerdings steht zweifelsfrei fest, dass die Erste für den Klassenerhalt weiter dringend punkten muss!

Mit der HSG Hüllhorst (6:20 Punkte) trifft die HSG AB (11:17) am Samstag auf den momentanen Tabellenletzten, der allerdings erst 13 Spiele absolviert und damit gegenüber der Ersten noch ein Spiel in der Hinterhand hat. Mit dieser Ausgangslage ist es für beide Mannschaften ein extrem wichtiges Vier-Punkte-Spiel, wobei die Gastgeber sicherlich noch stärker unter Druck stehen. Das Team von Trainer Lars Halstenberg steht nach einem perfekten Saisonstart mit zwei Siegen überraschend im Tabellenkeller. Auf die 4:0-Punkte zum Start folgten gegen Hahlen, Oberaden, Emsdetten und Rödinghausen deutliche Niederlagen. Mit einem Sieg gegen Porta Westfalica hat Hüllhorst diese Schwächephase beendet, seitdem aber noch einige knappe und unglückliche Niederlagen einstecken müssen: Im letzten Heimspiel kassierte Hüllhorst eine knappe 23:26-Niederlage gegen Tabellenführer LIT II und auch in den vier darauffolgenden Auswärtspartien waren die Gastgeber keinesfalls chancenlos. Gegen den starken Aufsteiger aus Nettelstedt musste das Team erst in den Schlusssekunden den Treffer zur 22:23-Niederlage hinnehmen und am vergangenen Wochenende stand es gegen Spradow in der 57. Minute noch Unentschieden, bevor am Ende eine 24:28-Niederlage auf der Anzeigetafel leuchtete. Das Leistungsvermögen der Hüllhorster entspricht damit keinesfalls dem aktuellen Tabellenstand!

Die Erste hat noch die peinliche Leistung bei der 20:30-Heiminiederlage am 2. Spieltag gegen Hüllhorst im Hinterkopf und ist dementsprechend hochmotiviert in die Trainingswoche gegangen, um diese katastrophale Leistung am Wochenende möglichst vergessen zu machen. Im Angriff hat sich die HSG AB auf die bewegliche und zupackende 5:1-Deckung der Gastgeber eingestellt. Da Hüllhorst gerne aus dem Tempospiel agiert, wird dem Rückzugsverhalten eine besondere Bedeutung zukommen. In der Abwehr muss sich die Erste wieder auf das Spiel mit 7 Feldspielern einstellen. Unterlaufen Hüllhorst dabei Fehler, müssen diese mit Tempo für ein erfolgreiches Spiel deutlich konsequenter ausgenutzt werden als vor zwei Wochen gegen LIT II, die ebenfalls im Angriff mit dem zusätzlichen Feldspieler agieren. Die Mannschaft geht nach den guten Leistungen in den letzten Spielen mit Selbstbewusstsein in diese wichtige und schwere Partie und freut sich über jede Unterstützung in Hüllhorst!

Das nächste Spiel: 15. Spieltag - Gegner: HSG Hüllhorst - Spieltag: Samstag, 03.02.2018 - Anpfiff: 19:15 Uhr - Spielort: Gesamtschule Hüllhorst, Osterstraße 7, 32609 Hüllhorst

Gelesen 450 mal

Schreibe einen Kommentar

Wir behalten uns vor, unangemessene, beleidigende, rassistische Komentare zu löschen.

Vorstand
HSG Altenbeken-Buke

Das nächste Spiel der Ersten

Gesamtspielplan

    0202 1. Kreisklasse Männer

    HSG Altenbeken/Buke 3 : Handball Bad Salzuflen 4 - 21.04.2018 - 14:00 Uhr

    0200 Bezirksliga-Lippe Männer

    HSG Altenbeken/Buke 2 : TG Lage - 21.04.2018 - 16:00 Uhr

    Männer Verbandsliga 1

    HSG Altenbeken/Buke : TV Emsdetten II - 21.04.2018 - 18:00 Uhr

    0210 Bezirksliga-Lippe Frauen

    HSG Altenbeken/Buke : HSG Paderborn-Elsen - 22.04.2018 - 16:30 Uhr

    0202 1. Kreisklasse Männer

    HSG Altenbeken/Buke 3 : TSV Hillentrup 3 - 28.04.2018 - 17:00 Uhr

    0210 Bezirksliga-Lippe Frauen

    HSG Blomberg-Lippe 3 : HSG Altenbeken/Buke - 29.04.2018 - 17:00 Uhr

    Männer Verbandsliga 1

    CVJM Rödinghausen : HSG Altenbeken/Buke - 29.04.2018 - 18:00 Uhr

    0200 Bezirksliga-Lippe Männer

    TSV Hillentrup : HSG Altenbeken/Buke 2 - 29.04.2018 - 18:00 Uhr

HSG-App - immer aktuell

mockup app

Immer auf dem aktuellen Stand. Einfach downloaden und alle Infos zur HSG auf dem Handy serviert bekommen. Aktuell und auf einen Blick.

de play badge logo appstore